Anmeldung Kinderfreizeit 2017

Waldheimzeit:  31.07. -25.08.2017

Alter der Kinder:  5 - 14 Jahre(bitte beachten Sie die Hinweise für die 14-jährigen Kinder)

Kosten (pro Woche und Kind):

Für Kinder aus Stuttgart (regulärer Satz ohne Ermäßigungen)-85€

Für Kinder ausLeinfelden- Echterdingen (regulärer Satz ohne Ermäßigungen)108€

Für Kinder mit Wohnsitz außerhalb Stuttgart/LE -122€

In den Beträgen 85€, 108€ und 122€ ist die Sonderbusfahrkarte enthalten und gilt für alle Kinder und Alterstufen.

Ermäßigungen:

 

  • Stuttgarter Familien- und Bonuscard
    Wenn
    Sie die Ermäßigung Ihrer gültigen Familien- oder Bonuscard nutzen möchten, müssen Sie die Kartennummer bei der Online-Anmeldung angeben. Eine Kopie ist nicht mehr erforderlich. Wenn Sie einen Betrag von der Familiencard abbuchen lassen möchten, benötigen wir in jedem Fall das Original. Schicken Sie die Familiencard an das Kath. Verwaltungszentrum.Sie erhalten die Karte schnellstmöglich auf dem Postweg zurück.

 

  • Leinfelden-Echterdinger Stadtpass A und B:
    Wenn Sie die Ermäßigung Ihres gültigen Stadtpasses A oder B nutzen möchten, müssen Sie die Nummer bei der Online-Anmeldung angeben. Eine Kopie ist nicht mehr erforderlich.

 

Weitere Informationen zu den Kosten finden Sie im Download-Bereich unter "Elternbeiträge 2017"

 

Informationen zu 14-jährigen Kindern:

 

  • Das 14+Projekt ist Veraussetzung für alle, die gerne selbst einmal Betreuer im Schmellbachtal werden möchten. Neben Spiel und Spaß lernen die Teilnehmer einiges über Aufsichtspflicht, Gestaltung und Durchführung eines Gruppenprogramms, Erste Hilfe usw. Wir bieten das 14+Projekt in beiden Abschnitten an. Aktuell haben wir noch 2 Plätze für die 3.+4. Woche zu vergeben. Eine Anmeldung ist nur bis zum 31.03. möglich.

 

Ferientickets für den Sonderbus:

 

Die Sonderbusfahrkarten werden am ersten Waldheimtag (Montag) in jeder Waldheimwoche vom Team der Kinderfreizeit ausgegeben. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Brustbeutel o.ä. mit. Kontrollen in den Sonderbussen an den 4 Montagen wird es nach Absprache mit der SSB/VVS nicht geben. Die Fahrpläne für 2017 sind erst Anfang Juli 2017 online verfügbar. Da wir in 2017 aber keine Fahrrouten bzw. -Zeiten verändern werden, können Sie mit den alten Plänen schon planen. Falls ihr Kind die Fahrkarte mal verlieren sollte, rufen Sie uns im Waldheim an - eine Ersatzfahrkarte können Sie bei uns kaufen.

 

Mitarbeit in der Waldheimküche:

 

Gerne würden wir Sie, liebe Eltern, auch im Küchenteam der Waldheimküche willkommen heißen. Da wir nun im 6. Jahr in Folge wieder selber kochen, können wir uns  - Kinder, Betreuer und Leitungsteam- wieder auf ein frisch zubereitetes und superleckeres Essen freuen. Daher möchten wir Sie auf diesem Wege anfragen, ob Sie Zeit und Lust haben, im Küchenteam der Kinderfreizeit im Schmellbachtal mitzuarbeiten, denn...

...bei uns in der Küche der Kinderfreizeit sind Sie richtig!

 

Sie arbeiten unter fachlicher Anleitung in einem motivierten Küchenteam.

 

Sie können individuell Ihre zeitlichen Möglichkeiten und persönlichen Fähigkeiten einbringen.

 

Das haben Sie davon!

 

Strahlende Kinderaugen über dampfende Schüsseln. Jede Menge Spaß im Team.

 

Für Ihre Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung. Die Betreuung Ihrer Kinder im Alter von 3-13 Jahren ist kostenlos.

 

Infos zur Küchenmitarbeit (mit Anmeldebogen)

 

 

Spende für die Kinderfreizeit:

 

Auch in 2017 wollen wir Sie um eine Spende für die Kinderfreizeit bitten.

Alle Spendengelder verwenden wir ausschließlich für Sachen/Dinge, die Ihren Kindern zu Gute kommen.

Im Rahmen der Onlineanmeldung werden Sie nach einer Spende angefragt.

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Darüber hinaus können Sie die Kinderfreizeit auch unterstützen, wenn Sie Ihre Interneteinkäufe über den Bildungsspender abwickeln. Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten!

 

Für weitere Informationen zum Bildungsspender und zum Online-Einkauf über die Kinderfreizeit im Schmellbachtal klicken Sie auf den folgenden Bildungsspender-Link.

 

Onlineanmeldung für die Kinderfreizeit:

 

Die Anmeldung für die Kinderfreizeit 2017 ist nur per Onlineanmeldung möglich. Der genaue Ablauf der Onlineanmeldung ist nachfolgend aufgeführt:

 

  1. Im Zeitraum 01.03.-30.04.2017 ist der Anmeldelink geschaltet (siehe ganz unten am Textende). Falls es nach dem 30.04. noch freie Plätze gibt (erfahrungsgemäß für die Wochen 3 und 4) können Sie Ihr(e) Kind(er) auch noch danach anmelden.
  2. Sie erhalten anschließend eine Bestätigungsmail über den Anmeldevorgang - diese stellt keine Zusage dar!
  3. Ihre Anmeldung werden wir schnellstmöglich bearbeiten. Soweit keine Fragen oder Daten mehr zu klären sind, erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per Mail mit einer Aufstellung der Gesamtkosten. Wir werden am 01.08. den Geldbetrag per SEPA-Lastschrift-Mandat einziehen - bitte achten Sie auf genügend Deckung Ihres Kontos. Als Zeitumfang für diese Bestätigung planen wir 4 Wochen ein. Die Platzvergabe erfolgt grundsätzlich nach dem Eingang der Anmeldung!
  4. Ausfüllhinweise für die Onlineanmeldung:
    • Über den Anmeldelink (siehe ganz unten am Textende) gelangen Sie zunächst zur Auswahl der Veranstaltung. Die Onlineanmeldung wird über den Internetauftritt des Evangelischen Jugendwerks Württemberg (EJW) durchgefüht
    • Sie können zwischen 3 Veranstaltungen wählen: 1. für die 1.+2. Woche (31.07.-11.08.2017), 2. für die 3. Woche (14.-19.08.2017); 3. für die 4. Woche (21.-25.08.2017). Einwöchige Anmeldungen sind nur in der 3. und 4. Woche möglich!

Beispiele:

Wenn Sie Ihr(e) Kind(er) für die 1. + 2. und 3. Woche anmelden wollen, müssen Sie daher zwei Veranstaltungen auswählen. Dies geht nur nacheinander: nach der Anmeldung für die Veranstaltung 1. + 2. Woche müssen Sie auch die Veranstaltung 3. Woche auswählen und ausfüllen. Soweit Sie das hintereinander machen, also ohne den Computer auszuschalten oder die Internetsoftware zu schließen, können Sie die Daten übernehmen.

Die gleiche Prozedur ist auch bei der Anmeldung für die 3. und die 4. Woche erforderlich. Auch dies sind zwei separate Veranstaltungen!!! Bei allen 4 Wochen sind es 3 Veranstaltungen.

 

Hinweis für Anmeldestornierungen:

 

Grundsätzlich müssen wir von Ihnen für jede Stornierung eine Bearbeitungsgebühr von 10% der Gesamtkosten berechnen. Bitte beachten Sie hierzu auch die Ziffer 6 der Teilnahmebedingungen.

 

 

Neue Gruppenteilung:

 

Nachdem wir im vergangenen Jahr viele kritische Rückmeldung von Eltern bezüglich unserer Gruppeneinteilung bekommen haben, wollen wir als lernende und flexible Einrichtung einen neuen Weg bei der Gruppeneinteilung gehen. Am 1. Waldheimtag kann sich jedes Kind seine Gruppenkinder im Rahmen der nachfolgenden Grundsätze selber aussuchen:

 

  1. Die Einteilung erfolgt nach dem Alter. Kinder zwischen 5-7 Jahren kommen ins Team 1, Kinder zwischen 8-10 Jahren in Team 2 und Kinder zwischen 11-13 Jahren in Team 3.
  2. Die Gruppengröße liegt bei max. 20 Kinder, bei den kleinsten Kindern in Team 1 streben wir 15 Kinder pro Gruppe an.
  3. Ab 8 Jahren werden Jungs und Mädels getrennt betreut (Team 2 + Team 3)
  4. Ein Wechsel zwischen den Teams ist nur von Team 3 zu Team 2 oder Team 2 zu Team 1 möglich (Beispiel: Ein 8jähriger Junge kann ins Team 1 wechseln, ein 7jähriger aber nicht ins Team 2)“

 

Im Rahmen der Online-Anmeldung gibt es somit keine Möglichkeit mehr, einen Gruppenwunsch bzw. ein Wunschkind anzugeben.

Ablauf der Gruppeneinteilung: Die Kinder kommen am 1. Tag im Schmellbachtal an und treffen sich wie bisher an der großen Treppe. Die Teams 1-3 werden mit den Altersspannen aufgerufen, zu einem Sammelpunkt auf dem Gelände geschickt und in die Wunschgruppen eingeteilt…

Anmeldelinks: (ab 01.03. freigeschalten)

Hinweis: Die Wochen 1+2 sind voll, in der 3. Woche gibt es noch wenige freie Plätze, in der Woche 4 noch einige freie Plätze.

© Kinderfreizeit im Waldheim Schmellbachtal |

Michael Guntermann